Führung durch die Bachausstellung

Hinweise für die Besucher:
Aktuell finden in der Bachausstellug Umbaumaßnahmen statt und ist somit leider nicht zu besichtigen. Der Original-Orgelspieltisch von 1703 bleibt zwar stehen, musste aber wegen der zu erwartenden Staubentwicklung eingepackt werden.


Das Wirken J.S. Bachs steht im Mittelpunkt der neu gestalteten Ausstellung im Schlossmuseum. Darüber hinaus wird das historische, künstlerische, musikalische und wissenschaftliche Umfeld der Bachzeit beleuchtet. Außerdem widmet sich die Ausstellung auch der Historie der Bachkirche in Arnstadt sowie deren 300jähriger Orgelgeschichte. Als herausragendes Exponat präsentiert sich dabei der Spieltisch der Orgel, die der Orgelbauer Johann Friedrich Wender aus Mühlhausen 1703 in der Neuen Kirche fertig stellte und an welchem Johann Sebastian Bach als Organist selbst tätig war.

Buchbar im Schlossmuseum Arnstadt
Preis pro Gruppe: 30,00 Euro
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Ticketverkauf:
Schlossmuseum Arnstadt - Schlossplatz 1 - 99310 Arnstadt
Tel.: 03628 / 60 29 32
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

ganzjährig buchbar