Trauerkloß und Lachgeschichten

Buchempfehlung von Andrea Feldt, Leiterin der Kreis- und Stadtbibliothek

trauerklossAndrea Erkert: Trauerkloß und Lachgeschichten - Lieder und Spiele für den Kindergarten zum Umgang mit Gefühlen. – München: Do Bocso Verlag

Die Erzieherin und Entspannungspädagogin hat eine Vielzahl von  Büchern  zu Spielen für Kinder von der Krippe bis ins Grundschulalter, zu Musik und sozialem Lernen geschrieben. Nun ist ein neues auf dem Buchmarkt und von der Bibliothek in den Bestand aufgenommen.  Dieses Mal stehen die eigenen Gefühle und das Wahrnehmen der Gefühle anderer Personen im Mittelpunkt. Was macht wirklich glücklich? Spiele und Lieder helfen beim Entdecken: Was macht Freude? Wie kann man Ängste überwinden und Stärke entwickeln? Ein Kapitel widmet sich dem Zur-Ruhe –kommen mit Wahrnehmungsspielen, die die Sinne ansprechen und Liedern. Der Kinderliedermacher Heiner Rusche singt mit Kindern auf der beiliegenden CD. Alle Spiele werden kurz und gut nachvollziehbar erläutert. Das Buch ist sehr gut im Bereich Kindergarten und Grundschule einzusetzen.