Kulturbetrieb Arnstadt

Bachaustellung

Bachaustellung

Am 19. Dezember 2009 wurde nach Auszug aus dem
Multimediakino

Multimediakino

Das Multimediakino zeigt einen 12-minütigen Film über
Ausstellungsräume

Ausstellungsräume

Die Räumlichkeiten der Ausstellung zeigen Gemälde des
Stadtführungen

Stadtführungen

Wussten Sie, dass es in Arnstadt sage und schreibe 19
Orgelspieltisch

Orgelspieltisch

Highlight ist der Orgelspieltisch, an dem Johann
Historische Details

Historische Details

Werfen Sie einen Blick auf einmalige Besonderheiten
Bachaustellung Am 19. Dezember 2009 wurde nach Auszug aus dem einstigen Domizil, dem Haus zum Palmbaum, einem 1589 errichteten bemerkenswerten Bürgerhaus am Arnstädter Markt, die Ausstellung "Bach in Arnstadt" im Mehr
Multimediakino Das Multimediakino zeigt einen 12-minütigen Film über Johann Sebastian Bachs erste Organistenstelle an der Neuen Kirche in Arnstadt. Der Kirchenmusikdirektor Gottfried Preller spielt Bachs Toccata u Mehr
Ausstellungsräume Die Räumlichkeiten der Ausstellung zeigen Gemälde des Grafen und späteren Fürsten Anton Günther II., der Schwarzburg-Arnstadt von 1681-1716 regierte, sowie seiner Gemahlin Auguste Dorothea und we Mehr
Stadtführungen Wussten Sie, dass es in Arnstadt sage und schreibe 19 verschiedene Orte gibt, an denen die Musikerfamilie Bach gelebt und gewirkt hat? Mehr
Orgelspieltisch Highlight ist der Orgelspieltisch, an dem Johann Sebastian Bach in der Neuen Kirche in Arnstadt spielte. 1699 war mit dem Mühlhäuser Orgelbauer Johann Friedrich Wender der Vertrag über den Neubau e Mehr
Historische Details Werfen Sie einen Blick auf einmalige Besonderheiten wie z.B. die abgerundeten Elfenbeintasten oder die Tabulaturniederschrift der Fantasia c-Moll. Diese Handschrift konnte erst 1983 durch eingehende S Mehr

Konzerte im Rahmen des Bach-Festival-Arnstadt

E-Mail Drucken

Hervorgegangen aus den „Arnstädter Bachtagen“ (1990-2004), wird das Bach-Festival-Arnstadt (seit 2005) zu Ehren Johann Sebastian Bachs mit unterschiedlichen Veranstaltungen über einen Zeitraum von zehn Tagen - rund um den Geburtstag des Musikers - durchgeführt. Seither konnten Sie viele internationale Konzerthighlights in Arnstadt erleben. Ausführliche Programminformationen zum Bach-Festival-Arnstadt finden Sie unter: www.bach-festival.de

 

Konzerte in der Traukirche J.S. Bachs in Dornheim

E-Mail Drucken

Am 17. Oktober 1707 heiratete Johann Sebastian Bach in der Dornheimer Kirche seine Cousine 2.Grades, Maria Barbara Bach. Es ist überliefert, dass die Hochzeitsgäste über Stoppelfelder von Arnstadt nach Dornheim liefen. Sie fassten sich an den Händen und sangen dabei lustige Lieder. Sowohl die Orgel als auch die Ausstattung der Kirche waren sehr einfach. Aus der Ehe mit Maria Barbara entstammen sieben Kinder, darunter die bekanntesten Bachsöhne, Friedemann und Philipp Emanuel. Maria Barbara verstarb im Alter von 36 Jahren in Köthen.

Ganzjährig gibt es in Dornheim verschiedenste Konzerte, Lesungen oder Wanderungen.

Termine unter: www.bach-in-dornheim.de

 

Orgelkonzert in der Bachkirche mit Kantor Jörg Reddin

E-Mail Drucken

Kompositionen von Bach am Originalschauplatz erleben! Hier trat J. S. Bach seine berufliche Karriere als Organist an. Im Alter von nur 18 Jahren prüfte er die damals neue Wenderorgel und erhielt anschließend seine erste Anstellung. Lauschen Sie den Klängen vergangener Zeiten am authentischen Ort.

Preise auf Anfrage.

Ticketverkauf:
Tourist-Information Arnstadt - Markt 1 - 99310 Arnstadt
Tel.: 03628 / 60 20 49
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!