Öffentlichkeitsarbeit

Als kulturelle Einrichtung der Stadt organisiert die Bibliothek, zahlreiche Autorenlesungen, aufwendige Großveranstaltungen wie die Märchentage, Jugendbuchtage und den Geschichtenadventskalender des jeweiligen Kalenderjahres. Sehr begehrt sind auch die Vorlesestunden, die thematischen Lesungen, die unterschiedlichen Ferienaktionen sowie die Bibliotheksführungen und die Recherchevormittage.

In diesem Zusammenhang lädt die Stadt- und Kreisbibliothek Lehrer, Erzieher sowie weitere Verantwortliche und Interessierte zusammen mit ihren Klassen bzw. Gruppen zu einer Führung in die traditionsreichen Räumlichkeiten ein. Dieser Rundgang dient vorrangig dem Kennenlernen der Bibliothek und ihrer umfangreichen Bestände. Zudem werden notwendige Vorgänge, so u. a. der Anmelde- und Ausleihmodus erläutert.

Für entsprechende Terminvereinbarungen stehen die Mitarbeiter der Stadt- und Kreisbibliothek jederzeit gern zur Verfügung.