Kulturbetrieb Arnstadt

Unternehmen

Unternehmen

Der Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt ist ein
Bibliothek

Bibliothek

Seit der aufwendigen Sanierung des altehrwürdigen
Bachausstellung

Bachausstellung

Dauerausstellung „Hörbarer Glaube. Johann Sebastian
Schlossmuseum

Schlossmuseum

Mit dem Schlossmuseum zu Arnstadt verbindet sich vor
Theater

Theater

Im Jahre 1842 auf Order Günther Friedrich Karl II. von
Tierpark

Tierpark

Im Süden der Stadt befindet sich der 1956 eröffnete
Unternehmen Der Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt ist ein kommunaler Eigenbetrieb, der als selbstständig agierende Einrichtung der Stadt Arnstadt tätig ist. Im Kulturbetrieb sind die Stadt- und Kreisbibliothek, Mehr
Bibliothek Seit der aufwendigen Sanierung des altehrwürdigen Prinzenhofes im Jahr 1994 logiert und empfängt die Stadt- und Kreisbibliothek Arnstadt ihre Gäste in den historischen Räumlichkeiten des dreiflüg Mehr
Bachausstellung Dauerausstellung „Hörbarer Glaube. Johann Sebastian Bach in Arnstadt“ im Schlossmuseum Arnstadt Wie die Arnstädter Erfahrungen das Wirken Johann Sebastian Bachs in seinen weiteren Lebensstation Mehr
Schlossmuseum Mit dem Schlossmuseum zu Arnstadt verbindet sich vor allem der Name einer einzigartigen Puppensammlung: "Mon plaisir". Jedes Jahr finden Tausende von Besuchern den Weg in die Ausstellungsräume dieses Mehr
Theater Im Jahre 1842 auf Order Günther Friedrich Karl II. von einer fürstlichen Reitbahn in ein Theater umgebaut, durchlebte das Theater im Schlossgarten im Laufe der Jahre zahlreiche Höhen und Tiefen und Mehr
Tierpark Im Süden der Stadt befindet sich der 1956 eröffnete Tierpark "Fasanerie", in dem auf einer Fläche von ca. 2,5 Hektar ca. 48 verschiedene Tierarten leben. Einheimische Arten wie Damwild, Mufflons un Mehr

Drucken

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
33. Arnstädter Tierparkfest
Wann:
Sonntag, 06.07.2014  10.00 Uhr - 18.00 Uhr
Wo:
Tierpark "Fasanerie" Arnstadt - Arnstadt
Kategorie:
Tierpark

Beschreibung

Tierische Erlebnisse zum 33. Arnstädter Tierparkfest

Am Sonntag, den 06. Juli 2014, von 10:00 bis 18:00 Uhr, findet in der Fasanerie das 33. Arnstädter Tierparkfest statt. Nach dem das Tierparkfest in den vergangenen Jahren die Elemente „Luft“ und „Wasser“ behandelte, steht das diesjährige Fest unter dem Motto „Erde“. Passend zu diesem Element erwarten die Besucher zahlreiche Programmpunkte. Neben dem Bühnenprogramm erstrecken sich über den gesamten Park zahlreiche Attraktionen. Für das reichliche Speisen- und Getränkeangebot sorgen Waffel-, Eis-, Langosch- und Crepes-Stände.

Zum wiederholten Mal wird es einen Bus-Shuttle-Service für die Besucher geben. Gäste, die das Tierparkfest besuchen möchten, parken auf dem Wollmarkt beziehungsweise auf der Hammerwiese. Vom Fischtor aus fährt das Bus-Shuttle im halbstündigen Takt (Beginn: 10:00 Uhr, danach jeweils zur vollen und halben Stunde) direkt zum Tierpark „Fasanerie“ An der Eremitage. Die Rückfahrt ab Tierpark „Fasanerie“ ist ab 10:15 Uhr, ebenfalls im halbstündlichen Takt, möglich. Die eingesetzten Busse sind Niederflurfahrzeuge und somit auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und Kinderwagen geeignet.

Aufgrund des 33. Arnstädter Tierparkfestes sind die Straßen „Am Kupferrasen“ und „Friedensstraße“ für die Zu- und Durchfahrt gesperrt. Der Eintritt zum 33. Arnstädter Tierparkfest kostet für Erwachsene 3,50 Euro, für Kinder 1,00 Euro. Der Park & Ride Service ist bereits im Eintrittspreis enthalten.

Geplanter Programmablauf BÜHNE:

10.00 Uhr – 18.00 Uhr Musikalische Unterhaltung mit „DJ Alexx“

11.00 Uhr – 11.30 Uhr Lustige Clownerie & Unterhaltung mit „ECKI“

13.00 Uhr – 14.00 Uhr „Young Generation“ – Nachwuchskünstler präsentieren Hits auf Hits

14.00 Uhr – 14.15 Uhr Eröffnung des Festes mit dem Bürgermeister und Gästen

14.30 Uhr – 15.00 Uhr Thomas Koppe – einer der erfolgreichsten Kinderliedermacher
Kinderlieder zum mitsingen und mittanzen

15.00 Uhr – 15.30 Uhr Show & Fun für die ganze Familie
mit „Clown Ecki“

15.30 Uhr – 16.00 Uhr Das „Große Kinderliedermitmachprogramm“
mit Liedermacher Thomas Koppe

16.00 Uhr – 17.00 Uhr Große Zauberlehrstunde auf Hogwarts
Die „Harry Potter Show“ - zum mitzaubern!
Aufgrund der Popularität der Roman- & Filmfigur Harry Potter erleben Sie eine einzigartige Kinderzauberhow auf Hogwarts. Die Kinder erleben gemeinsam mit dem Zauberlehrer spannende Abendteuer auf Hogwarts und werden mit verschiedensten Effekten in die Gesamthandlung mit einbezogen. Ein unvergessliches Erlebnis für groß und klein und auch für alle Muggels (Nicht-Zauberer)!!!


17.15 Uhr – 18.00 Uhr „DJ Alexx“ – Musik für Groß und Klein

Umrahmung der Veranstaltung ganztägig:

• Großer Piratenhüpfburg & Hüpfburgenland
• Kletterberg, Riesenrutsche
• Minigolfplatz
• Bungee Trampolin & Karussell
• 10.00 Uhr – 18.00 Uhr Spiel & Spaß mit Clown, Ballonmodelieren
• Animation mit Tieren
• Großes Fotoshooting der Thüringer Allgemeine
• Grillware & Ausschank durch Tierparkverein
• Versorgung durch Schausteller- Waffeln, Eis, Langosch, Crepes, uvm.
• Kinderunterhaltung, Mal- und Bastelstraße, Gipsfiguren
• Kinderschminken & Glitzer Tattoos
• Spielen an Spielgeräten, Kindercomputerschule
• Ponyreiten
• Händler & Schausteller


Jeder 200. Besucher erhält am Einlass einen Gutschein für den Besuch des
Arnstädter Sport & Freizeitbades.

Die Große Baggeraktion – BAGGERN Sie mit !!!
Der Tierpark Arnstadt möchte seinen Spielplatz erweitern.
Passend zum Thema Erde, wollen wir einen Baggerplatz einrichten und bitten um Ihre Unterstützung.
Die Spendeneinnahmen aus verschiedenen Aktionen kommen diesem Zweck zu Gute!

Veranstaltungsort

Karte
Karte
Veranstaltungsort:
Tierpark "Fasanerie" Arnstadt