Kostenlos streamen: Mehr als 3.500 Filme verfügbar

Ab sofort wird Ihr Bibliotheksausweis zum Reisepass, der Entdeckungen in die weite Welt des Films ermöglicht: Mehr als 3.500 Spielfilme, Dokus und Kinderfilme sind kostenlos auf filmfriend.de oder auf deinem Fernseher abrufbar - jährlich kommen etwa 300 neue Titel dazu. Der ständig erweiterte und redaktionell betreute Filmkatalog reicht vom deutschen Film über erfolgreiche internationale Arthouse-Kinotitel, TV- und Kinodokumentationen, Mainstream-Titel, Kinderfilme und -serien sowie Serien für Erwachsene. Überzeugen Sie sich selbst von der großen Vielfalt.

Preisgekrönte Filme und Serien genießen - dank Suchfunktionen und sorgsam kuratierten Themen-Kollektionen als inspirierende Orientierungshilfen ist das kein Problem. Nirgendwo sonst sind die Auswahl-Kriterien so übersichtlich gestaltet: Allein die Kids-Sektion verfügt über 35 Rubriken. Jeder Kinderfilm ist nicht nur mit der FSK-Freigabe, sondern auch mit einer pädagogisch fundierten Altersempfehlung versehen. Die Altersfreigabe für Kinder wird bei einer Anmeldung automatisch geprüft. Außerdem werden keinerlei personenbezogene Daten beim Streamen erhoben.

Alle Filme können auf TV-Geräten komfortabel mit einer App für Android TV, Fire TV und Apple TV oder via ChromeCast gestreamt werden. Die Nutzung ist auch auf PC und Mac, Tablet oder Smartphone möglich. Die Mobile-Apps (Apple Appstore und GooglePlay) bieten auch Downloads und eine Offline-Nutzung für unterwegs.

Das Beste daran: filmfriend bietet Ihnen als Nutzerin oder Nutzer der Stadt- und Kreisbibliothek unbeschränkten Zugang zu allen Filmen - kostenlos und werbefrei. Sie loggen sich einfach mit den Zugangsdaten der Bibliothek auf filmfriend.de ein: Benutzernummer (auf dem Bibliotheksausweis) und Geburtsdatum (tt.mm.jjjj). Na dann Film ab: Wir wünschen viel Vergnügen!