Drucken

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
„Arnstädter:innen im Ghetto Theresienstadt“
Wann:
Freitag, 13.08.2021  18.00 Uhr
Wo:
Schlossmuseum Arnstadt - Arnstadt
Kategorie:
Schlossmuseum

Beschreibung

Von 1942 bis 1945 wurden etwa 30 mit Arnstadt verbundene Menschen in das Ghetto Theresienstadt deportiert. Mit der Deportation enden auch die meisten Erzählungen über die ehemaligen Nachbar:innen. Der Vortrag erzählt von dem, was danach geschah, vom Ghetto Theresienstadt, das sich in das nationalsozialistische Lagersystem nur schwer einordnen lässt und von dem, was den hierher deportierten Arnstädter:innen dort widerfuhr.

Ermäßigter Eintritt, Erwachsene: 3,50 €

Veranstaltungsort

Karte
Karte
Veranstaltungsort:
Schlossmuseum Arnstadt