Kulturbetrieb Arnstadt

Unternehmen

Unternehmen

Der Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt ist ein
Bibliothek

Bibliothek

Die Bibliothek im Prinzenhof ist eine öffentliche
Schlossmuseum

Schlossmuseum

Mit dem Schlossmuseum zu Arnstadt verbindet sich vor
Tierpark

Tierpark

Im Süden der Stadt befindet sich der 1956 eröffnete
Unternehmen Der Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt ist ein kommunaler Eigenbetrieb, der als selbstständig agierende Einrichtung der Stadt Arnstadt tätig ist. Im Kulturbetrieb sind die Stadt- und Kreisbibliothek, Mehr
Bibliothek Die Bibliothek im Prinzenhof ist eine öffentliche Einrichtung, deren Hauptaufgaben in der Bereitstellung von Medien für die Allgemein-, Aus- und Weiterbildung, Freizeitgestaltung sowie der Vermittlu Mehr
Schlossmuseum Mit dem Schlossmuseum zu Arnstadt verbindet sich vor allem der Name einer einzigartigen Puppensammlung: "Mon plaisir". Jedes Jahr finden Tausende von Besuchern den Weg in die Ausstellungsräume dieses Mehr
Tierpark Im Süden der Stadt befindet sich der 1956 eröffnete Tierpark "Fasanerie", in dem auf einer Fläche von ca. 2,5 Hektar ca. 48 verschiedene Tierarten leben. Einheimische Arten wie Damwild, Mufflons un Mehr

Drucken

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Sonderausstellung „Mathias Perlet. Meine Bilder“
Wann:
Freitag, 10.12.2021 - Sonntag, 24.04.2022  10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Wo:
Schlossmuseum Arnstadt - Arnstadt
Kategorie:
Schlossmuseum

Beschreibung

mathias perlet

10. Dezember 2021 – 24. April 2022, zu den Öffnungszeiten

Mit der Ausstellung „Meine Bilder. Mathias Perlet“ zeigt das Schlossmuseum Arnstadt Ausschnitte aus dem Schaffen des heute in Leipzig lebenden Künstlers der letzten zehn Jahre.

Ohne biografistisch an sein Werk herangehen zu wollen, lässt sich doch der Bezug zu seiner „alten Heimat“ Thüringen nicht verleugnen. Der Wald und das Porzellan sind die prägenden Elemente der (Kultur)Landschaft Thüringen. Sie finden sich auch häufig in den im Schlossmuseum Arnstadt gezeigten großformatigen Bildern wieder.

Seine Kunst entzieht sich einer eindeutigen Kategorisierung wie Leipziger Malerschule, Symbolismus, Fotorealismus, Surrealismus, fantastischem Realismus oder auch Romantik. Er lässt sich von vielem inspirieren und schafft es jedes Mal auf’ s Neu‘ und immer wieder ganz anders „einen Perlet“ – einen Mix aus fast schon hyperrealistisch gemalten Personen oder Gegenständen, einer zwischen Traum und Realität changierenden Landschaft und Tieren, die charaktervoll und individuell ins Bild gesetzt sind.

Faltblatt (PDF)

Foto: Bertram Kober für punctum Fotografie, Leipzig

Die Ausstellungsgespräche mit Antje Vanhoefen, M.A. finden an folgenden Tagen statt:
Freitag, 21. Januar 2022, 14.30 Uhr
Freitag, 25. Februar 2022, 14.30 Uhr
Freitag, 18. März 2022, 14.30 Uhr
Freitag, 8. April 2022, 14.30 Uhr

Veranstaltungsort

Karte
Karte
Veranstaltungsort:
Schlossmuseum Arnstadt