Drucken

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Internationaler Museumstag
Wann:
Sonntag, 15.05.2022 
Wo:
Schlossmuseum Arnstadt - Arnstadt
Kategorie:
Schlossmuseum

Beschreibung

Unter dem Motto „Glas erstaunt“ feiert das Schlossmuseum Arnstadt am Sonntag, 15. Mai, den Internationalen Museumstag. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die neue Sonderausstellung, die nur zwei Tage zuvor, am 13. Mai, offiziell eröffnet wird. Aber auch in der Puppenstadt „Mon plaisir“ und in den fürstlichen Sammlungen der Beletage gibt es faszinierende Objekte aus Glas zu entdecken.

Das Schlossmuseum Arnstadt ist am Internationalen Museumstag von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Letzter Einlass ist um 16.30 Uhr. Um 11.00 Uhr berichtet Dr. Annette Cremer von der Justus-Liebig-Universität Gießen in einem Vortrag über das Projekt „Glas in Thüringen 1600-1800“. Ab 15.00 Uhr sorgt der ThüringenBarock e.V. für musikalische Unterhaltung. Es erklingen Werke aus der Kammermusik von Georg Philipp Telemann auf historischen Instrumenten.

Der Internationale Museumstag findet im Jahr 2022 bereits zum 45. Mal statt. Er wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen und in Deutschland an einem Sonntag zelebriert. Ziel des Museumstages ist es, auf die Museen in Deutschland und weltweit aufmerksam zu machen und Besucherinnen und Besucher einzuladen, die Vielfalt der Museen zu entdecken.

Veranstaltungsort

Karte
Karte
Veranstaltungsort:
Schlossmuseum Arnstadt